Apostelgeschichte

Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   Solchs thatt sie manchen tag, Paulus aber thett das wehe, vnnd wand sich vmb, vnd sprach zu dem geyst, ich gepiete dyr ynn dem namen Jhesu Christi, das du von yhr aus farist, vnnd er fur aus zu der selbigen stund.   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 16, vers 18

Kapitel 25, vers 26

26 von welchem ich nichts gewis▀ habe, das ich dem herrn schreybe, Darumb hab ich yhn lassen erfur bringen fur euch, aller meyst aber fur dich konig Agrippa, auff das, nach geschehner forschung, ich haben muge, was ich schreybe,

| aber | agrippa | aller | auff | bringen | darumb | dich | erfur | euch | forschung | geschehner | gewis▀ | habe | haben | herrn | konig | lassen | meyst | muge | nach | nichts | schreybe | welchem |