Apostelgeschichte

Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   darumb ist meyn hertz frolich vnd meyne zunge frewet sich, denn auch meyn fleysch wirt rugen ynn der hoffnung,   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 2, vers 26

Kapitel 28, vers 19

19 da aber die Juden da widder redten, wart ich genottiget, mich auff den keyser zu berueffen, nicht als hette ich meyn volck etwas zuuerklagen,

| aber | auff | berueffen | etwas | genottiget | hette | juden | keyser | meyn | mich | nicht | redten | volck | wart | widder | zuuerklagen |