Apostelgeschichte

Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   Er aber wincket yhn mit der hand zu schweygen, vnd ertzelet yhn wie yhn der herr hatte aus dem gefencknis gefurt, vnd sprach, verkundiget dis Jacobo vnnd den brudern, vnnd gieng hynaus vnd wandellt an eynen andern ortt.   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 12, vers 17

Kapitel 5, vers 4

4 wer er nicht dyr blieben wie er war, vnnd seyn gellt wer auch ynn deyner macht geweßen? warumb hastu denn solchs ynn deynem hertzen fur genommen? Du hast nit den menschen, sondern Gotte gelogen,

| auch | blieben | denn | deynem | deyner | gellt | gelogen | genommen | geweßen | gotte | hast | hastu | hertzen | macht | menschen | nicht | seyn | solchs | sondern | vnnd | warumb |