Apostelgeschichte

Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   wer er nicht dyr blieben wie er war, vnnd seyn gellt wer auch ynn deyner macht geweßen? warumb hastu denn solchs ynn deynem hertzen fur genommen? Du hast nit den menschen, sondern Gotte gelogen,   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 5, vers 4

Kapitel 9, vers 7

7 Die menner aber, die seyne geferten waren, stunden vnd waren erstarret, denn sie horeten seyne stym vnd sahen niemands,

| aber | denn | erstarret | geferten | horeten | menner | niemands | sahen | seyne | stunden | stym | waren |