Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   Da sie aber vnternander mißhellig waren, giengen sie weg, als Paulus eyn wortt redet, Das woll der heylig geyst gesagt hat durch den propheten Esaian zu vnsern vetern   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 28, vers 25

Search results

Term: deynen • Found: 7
Yhr seyt der propheten vnnd des testaments kinder, wilchs Got bestellet hatt zu eweren vettern, da er sprach zu Abraham, Durch deynen samen sollen benedeyet werden alle volcker auff erden,
Apostelgeschichte, Kapitel 3, Vers 25
Vnd nu herr, sihe an yhr drewen, vnd gib deynen knechten mit aller freydickeyt zu reden deyn wortt,
Apostelgeschichte, Kapitel 4, Vers 29
Petrus aber sprach zu yhr, was seytt yhr denn eyns worden zuuersuchen den geyst des herrn? sihe, die fusse, dere, die deynen man begraben haben, sind fur der thur, vnd werden dich hynaus tragen,
Apostelgeschichte, Kapitel 5, Vers 9
Aber der herr sprach zu yhm, zeuch die schuch aus von deynen fussen, denn die steet, da du stehest, ist eyn heylig land,
Apostelgeschichte, Kapitel 7, Vers 33
Ananias aber antwort, Herr, ich hab von vielen gehoret von disem man, wie viel vbels er deynen heyligen than hatt zu Jerusalem,
Apostelgeschichte, Kapitel 9, Vers 13
vnd er hatt alhie macht von den hohen priestern zu binden alle die deynen namen anruffen,
Apostelgeschichte, Kapitel 9, Vers 14
vnd der Engel sprach zu yhm, gurte dich, vnd thue deyne schuch an, vnd er thatt also, vnd er sprach zu yhm, wirff deynen Mantel vmb dich vnd folge myr nach,
Apostelgeschichte, Kapitel 12, Vers 8