Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   Sie giengen aber durch die erste vnd ander hutt, vnd kamen zu der eysern thur, wilche zur stad furet, die that sich yhn von yhr selber auff, vnd tratten hynaus vnd giengen hyn eyne gassen lang, vnd also bald kam der Engel von yhm.   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 12, vers 10

Search results

Term: empfieng • Found: 7
Da er nu sahe Petron vnd Johannen das sie wollten zum tempel hyneyn gehen, bat er, das er ein almosen empfienge,
Apostelgeschichte, Kapitel 3, Vers 3
Er aber hielt sich gegen sie, wartet das er etwas von yhn empfienge,
Apostelgeschichte, Kapitel 3, Vers 5
Diser ists, der ynn der gemeyne ynn der wusten mit dem engell war, der mit yhm redet auff dem berge Sina, vnd mit vnsern veter, dißer empfieng das lebendige wortt vns zu geben,
Apostelgeschichte, Kapitel 7, Vers 38
wilche da sie hynab kamen, betten sie vbir sie, das sie den heyligen geyst empfiengen,
Apostelgeschichte, Kapitel 8, Vers 15
da legten sie die hend auff sie, vnd sie empfiengen den heyligen geyst.
Apostelgeschichte, Kapitel 8, Vers 17
die aber Paulum geleytten, fureten yhn bis gen Athene, vnd als sie eyn befelh empfiengen an den Silan vnd Thimoteon, das sie auffs schierst zu yhm kemen, zogen sie hyn.
Apostelgeschichte, Kapitel 17, Vers 15
wie ich denn auch zu Jerusalem than habe, da ich viel heyligen ynn das gefengnis verschloß, daruber ich macht von den hohen priestern empfieng, vnd wenn sie erwurget wurden, bracht ich das vrteyl,
Apostelgeschichte, Kapitel 26, Vers 10