Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   vnd kam gen Cesarian, vnd gieng hynauff vnd grusset die gemeyne, vnd zoch hynab gen Antiochian,   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 18, vers 22

Search results

Term: fieng • Found: 17
Dje erste rede hab ich zwar than lieber theophile, von alle dem, das Jhesus anfieng, beyde zu thun vnd zu leren,
Apostelgeschichte, Kapitel 1, Vers 1
Yhr menner, vnnd bruder, Es muste diße schrifft erfullet werden, wilche zuuor gesagt hat der heylige geyst, durch den mund Dauid, von Juda der eyn furgenger ward, dere, die Jhesum fiengen,
Apostelgeschichte, Kapitel 1, Vers 16
vnd wurden alle voll des heyligen geysts, vnnd fiengen an zu predigen mit andern zungen, nach dem der geyst yhn gab auß zu sprechen.
Apostelgeschichte, Kapitel 2, Vers 4
Da er nu sahe Petron vnd Johannen das sie wollten zum tempel hyneyn gehen, bat er, das er ein almosen empfienge,
Apostelgeschichte, Kapitel 3, Vers 3
Er aber hielt sich gegen sie, wartet das er etwas von yhn empfienge,
Apostelgeschichte, Kapitel 3, Vers 5
Diser ists, der ynn der gemeyne ynn der wusten mit dem engell war, der mit yhm redet auff dem berge Sina, vnd mit vnsern veter, dißer empfieng das lebendige wortt vns zu geben,
Apostelgeschichte, Kapitel 7, Vers 38
wilche da sie hynab kamen, betten sie vbir sie, das sie den heyligen geyst empfiengen,
Apostelgeschichte, Kapitel 8, Vers 15
da legten sie die hend auff sie, vnd sie empfiengen den heyligen geyst.
Apostelgeschichte, Kapitel 8, Vers 17
Philippus aber thatt seynen mund auff, vnd fieng von der schrifft an, vnd predigt yhm das Euangelion von Jhesu,
Apostelgeschichte, Kapitel 8, Vers 35
ynn dem aber ich anfieng zu reden, fiel der heylige geyst auff sie, gleych wie auff vns am ersten anfang,
Apostelgeschichte, Kapitel 11, Vers 15
die aber Paulum geleytten, fureten yhn bis gen Athene, vnd als sie eyn befelh empfiengen an den Silan vnd Thimoteon, das sie auffs schierst zu yhm kemen, zogen sie hyn.
Apostelgeschichte, Kapitel 17, Vers 15
Diser fieng an freydig zu handeln ynn der schule, Da yhn aber Aquila vnd Priscilla horeten, namen sie yhn zu sich vnd legten yhm den weg Gottis noch vleyssiger aus,
Apostelgeschichte, Kapitel 18, Vers 26
Paulus aber gieng hynab, vnd fiel auff yhn, vmbfieng yhn vnd sprach, macht keyn getummel, denn seyne seel ist ynn yhm,
Apostelgeschichte, Kapitel 20, Vers 10
Da er aber beruffen wart, fieng an Tertullus zu verklagen vnd sprach,
Apostelgeschichte, Kapitel 24, Vers 2
wie ich denn auch zu Jerusalem than habe, da ich viel heyligen ynn das gefengnis verschloß, daruber ich macht von den hohen priestern empfieng, vnd wenn sie erwurget wurden, bracht ich das vrteyl,
Apostelgeschichte, Kapitel 26, Vers 10
Vnd da es anfieng liecht zu werden, ermanet sie Paulus alle, das sie speyse nemen vnd sprach, Es ist heutt der viertzehende tag, das yhr warttet vnd vngessen blieben seyt vnd habt nichts zu euch genommen,
Apostelgeschichte, Kapitel 27, Vers 33
Vnd da er das gesagt, nam er das brod, danckt Gott fur yhn allen, vnd brachs, vnd fieng an zu essen,
Apostelgeschichte, Kapitel 27, Vers 35