Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   Vnd das geschach zu drey malen, vnd das gefeß wart widder auffgenommen gen hymel.   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 10, vers 16

Search results

Term: nydder • Found: 9
vnd Petrus da er sie alle hynaus trieben hatte, knyet er nydder, betet, vnnd wand sich zu dem leychnam vnnd sprach, Tabitha stand auff, vnnd sie thatt yhr augen auff, vnd da sie Petron sahe, satzt sie sich widder,
Apostelgeschichte, Kapitel 9, Vers 40
vnd sahe den hymel auffgethan, vnd ernydder faren zu yhm eyn gefeß, wie eyn groß lynen tuch an vier zypffel gepunden, vnnd ward nidder gelassen auff die erden,
Apostelgeschichte, Kapitel 10, Vers 11
ich war ynn der stad Joppe ym gepet, vnd sahe ynn eyner entzuckung eyn gesicht, eyn gefesß ernydder faren, wie eyn grosß leynen tuch mit vier zippffelln, vnd nydder gelassen von hymel vnnd kam bis zu myr,
Apostelgeschichte, Kapitel 11, Vers 5
Da aber das volck sahe, was Paulus than hatte, huben sie yhre stym auff, vnd sprachen auff Lycaonisch, die gotter sind den menschen gleych worden vnd zu vns ernydder komen,
Apostelgeschichte, Kapitel 14, Vers 11
vnd Paulo erscheyn eyn gesicht bey der nacht, das war eyn man von Macedonia, der stund vnd bat yhn vnd sprach, kum ernydder gen Macedonian vnd hilff vns,
Apostelgeschichte, Kapitel 16, Vers 9
Vnd als er solchs gesagt, knyet er nydder, vnnd bettet mit yhn allen,
Apostelgeschichte, Kapitel 20, Vers 36
vnd geschach, da wyr die tage zu bracht hatten, zogen wyr aus, vnd wandelten, vnd sie geleytten vns alle, mit weyb vnd kinden, bis hyn aus fur die stad, vnnd knyetten nydder vnd betteten,
Apostelgeschichte, Kapitel 21, Vers 5
Da wyr aber alle zur erden nydder fielen, horet ich eyn stymm reden zu myr, die sprach auff hebreisch, Saul, Saul, was verfolgestu mich? es wirt dyr schweer seyn, wider den stachel zu lecken,
Apostelgeschichte, Kapitel 26, Vers 14
Sie aber warteten, wenn er schwellen wurd oder todt nydder fallen, da sie aber lange warteten, vnd sahen, das yhm nichts vngehewrß widderfur, verwandten sie sich vnd sprachen, Er were eyn Gott.
Apostelgeschichte, Kapitel 28, Vers 6