Siehe aus Kapitel Vers zu Kapitel Vers
[...]   vnd sie sahen alle auff yhn von dem kleynisten an bis zum grossisten vnd sprachen, der ist die krafft Gottis, die da gros ist,   [...]

Apostelgeschichte: kapitel 8, vers 10

Search results

Term: solchs • Found: 17
Vnnd da er solchs gesaget, ward er auff gehaben zu sehens, vnnd eyn wolcke nam yhn auff von yhren augen,
Apostelgeschichte, Kapitel 1, Vers 9
wer er nicht dyr blieben wie er war, vnnd seyn gellt wer auch ynn deyner macht geweßen? warumb hastu denn solchs ynn deynem hertzen fur genommen? Du hast nit den menschen, sondern Gotte gelogen,
Apostelgeschichte, Kapitel 5, Vers 4
vnnd es kam eyn grosse furcht vbir die gantze gemeyne vnnd vbir alle die solchs horeten.
Apostelgeschichte, Kapitel 5, Vers 11
Da sie solchs horeten, zurschneyds yhn yhr hertz, vnd kyrreten mit zenen vbir yhn,
Apostelgeschichte, Kapitel 7, Vers 54
Da antwort der verschnytten vnd sprach, ich bitt dich, von wilchem redet der prophet solchs? von yhm selber odder von yemand anders?
Apostelgeschichte, Kapitel 8, Vers 34
Solchs thatt sie manchen tag, Paulus aber thett das wehe, vnnd wand sich vmb, vnd sprach zu dem geyst, ich gepiete dyr ynn dem namen Jhesu Christi, das du von yhr aus farist, vnnd er fur aus zu der selbigen stund.
Apostelgeschichte, Kapitel 16, Vers 18
der nam solchs gepott an, vnd warff sie ynn das ynnerste gefengnis vnd legt yhre fuß ynn den stock.
Apostelgeschichte, Kapitel 16, Vers 24
Sie bewegten aber das volck, vnd die vbirsten der stad, die solchs horeten,
Apostelgeschichte, Kapitel 17, Vers 8
Es waren yhr aber sieben, sone eynes Juden Skeua des hohen priesters, die solchs thetten,
Apostelgeschichte, Kapitel 19, Vers 14
Denn wyr stehen ynn der far, das wyr vmb dise heuttigen emporung verklaget mochten werden, vnd doch niemant schuldig ist, von dem wyr kundten rechenschafft geben, diser auffruhr, Vnd da er solchs gesagt, lies er die gemeyne gehen.
Apostelgeschichte, Kapitel 19, Vers 40
Vnd als er solchs gesagt, knyet er nydder, vnnd bettet mit yhn allen,
Apostelgeschichte, Kapitel 20, Vers 36
Als wyr aber solchs horeten, batten yhn wyr vnd die desselben ortts waren, das er nicht hynauff gen Jerusalem zoge,
Apostelgeschichte, Kapitel 21, Vers 12
Da lies der vberhewbtman den iungling von sich vnd gepott yhm, das er niemant sagete, das er yhm solchs eroffnet hette,
Apostelgeschichte, Kapitel 23, Vers 22
Da aber Felix solchs horet, zoch er sie auff, denn er wuste fast wol vmb disen weg, vnnd sprach, wenn Lysias, der vberhewbtman erab kompt, so will ich mich ewris dinges erkundigen,
Apostelgeschichte, Kapitel 24, Vers 22
Da er aber solchs zur verantwortung gab, sprach Festus mit lauter stym, Paule du rasest, die grosse kunst macht dich rasen,
Apostelgeschichte, Kapitel 26, Vers 24
denn der konig weys solchs woll, zu wilchem ich freydig rede, Denn ich acht, yhm sey der keynis nicht verporgen, denn solchs ist nicht ym winckel geschehen,
Apostelgeschichte, Kapitel 26, Vers 26
Vnd da es die Juden horeten, vnd er solchs redet, giengen sie hyn, vnd hatten eyne grosse frage vnter yhn selbs.
Apostelgeschichte, Kapitel 28, Vers 29